Wer sagt denn, dass deutsche Kanzleien nur von Frauen gemanagt werden? Jens Zahnweh beweist das Gegenteil. Der 46-Jährige, der in verantwortlicher Position in der Steuerfachpraxis Maria Zahnweh in Bensheim und Gernsheim tätig ist, hat bei der Wahl zu Deutschlands bestem Kanzleimanager (w/m) in einem von weiblichen Teilnehmern dominierten Wettbewerb einen hervorragenden dritten Platz belegt. Wie fühlt man sich nach einer solch besonderen Ehrung? Wir haben uns mit Jens Zahnweh über den vom Bildungsinstitut Straßenberger Konsens-Training erstmals ausgerichteten Wettbewerb, seinen aktuellen Arbeitsbereich und seine bisherigen Erfahrungen unterhalten.  


  

Platz 3: (von links) Gewinner des dritten Platzes Jens Zahnweh und Steuerberaterin
Maria Zahnweh aus Bensheim.

Wie geht es Deutschlands besten männlichen Kanzleimanager?   

Jens Zahnweh: Es ist eine Bestätigung und Würdigung der geleisteten Arbeit sowie ein gutes Gefühl, dass die Position des Kanzleimanagers mehr Bedeutung erhält. Und ich freue mich natürlich sehr darüber.   

Welches Gefühl hatten Sie nach Absendung der Teilnahmeunterlagen?    

Zuerst war ich mir unsicher, ob ich wirklich teilnehmen sollte. Dann war es mir aber wichtig, meine Position selbst zu reflektieren und somit die Entwicklung seit dem Kanzleimanager-Lehrgang darzustellen.   

Hatten Sie vorher mit so einem guten Ergebnis gerechnet?   

Ich hatte mir vorher gar keine Gedanken darüber gemacht.     

Was empfanden Sie als besonders schwer?    

Den Arbeitsalltag und meine Aufgaben verständlich zu beschreiben, fiel mir relativ schwer.    

Was fiel Ihnen dafür leicht?  

Die Beantwortung der Fallbeispiele empfand ich als eher einfach, da diese eine große Rolle in der Servicequalität spielen.   

Was haben Ihre Kolleginnen und Kollegen dazu gesagt?   

Die Kolleginnen und Kollegen waren vom Ergebnis begeistert und sind schon ein bisschen stolz auf mich.    

Wie hat Ihre Chefin reagiert?   

Sie hat sich schon seinerzeit gefreut, dass der Kanzleimanager-Lehrgang so positive Auswirkungen auf meine Person und meine Tätigkeit sowie die Arbeitsabläufe in der Kanzlei hatte. Jetzt weiß sie noch mehr zu schätzen, welche Aufgaben ihr von einem Premium-Kanzleimanager abgenommen werden können.    

Worin liegen die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit in der Kanzlei?   

Ich bin mit für die Kanzleientwicklung, das Qualitätsmanagement und die Servicesteigerung zuständig, außerdem liegt die Sicherstellung und Förderung der Mandantenzufriedenheit in meinem Verantwortungsbereich.    

Was macht Ihnen an Ihrer Tätigkeit als Kanzleimanager am meisten Spaß?    

Die Entwicklung von neuen Systemen und Werkzeugen, um alte Strukturen aufzubrechen, empfinde ich als sehr motivierend und bereitet mir besonders viel Freude.    

Bleibt Ihnen bei dieser verantwortungsvollen Tätigkeit überhaupt noch Zeit für Hobbys?    

Ich koche gerne und spiele leidenschaftlich gerne Trompete. Körperlichen Ausgleich finde ich im Laufen und Schwimmen. Ich achte aber auch darauf, mich in meiner Freizeit beruflich ständig weiterzubilden und entwickle außerdem Unternehmenskonzepte.    

Werden Sie nächstes Jahr wieder teilnehmen?  

Auf jeden Fall, da ich den Wettbewerb als wichtiges Instrument zur Reflektion der eigenen Arbeit ansehe. Zudem wäre es schön, wenn die Beiträge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer neuen Form von Qualität und Service in den Kanzleien führen würden.    

Würden Sie die Weiterbildung zum Kanzleimanager auch anderen Kolleginnen und Kollegen empfehlen?    

Ja, unbedingt, um ein einheitliches Service- und Qualitätsmanagement gewährleisten zu können.   

Wohin soll es mit dem gewonnenen Reisegutschein gehen?    

Ich möchte gerne an die englische Küste oder auf die Isle of Man reisen.     

Dann wünschen wir Ihnen in jedem Fall eine gute Reise und weiterhin viel Freude an Ihrer Tätigkeit als Kanzleimanager!

Unternehmen

Straßenberger Konsens-Training
Steuern - Recht - Wirtschaft
Pleuerstraße 44
73434 Aalen

Kontakt

Telefon:  +49 7366 9213 -27
Telefax:  +49 7366 9213 -28
E-Mail:    info@strassenberger.com
Internet: www.strassenberger.com

 

Aktuelle Termine